Energiecontracting

Im Rahmen unserer Contractingleistungen bieten wir zwei grundsätzliche Varianten an.

Energieliefercontracting bedeutet, dass wir die Investition in eine neue Energiezentrale am Standort unseres Kunden übernehmen und zukünftig die Energie liefern.  Wir übernehmen jedoch nicht nur die Investition sondern auch das Betriebsführungsmanagement, so dass sich unsere Kunden auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können. 

Umfangreiche Erfahrung, höchste Effizienzstandards und Synergieffekte ermöglichen uns eine wesentlich wirtschaftlichere Energieerzeugung als dies für unsere Abnehmer möglich ist. Die Kunden zahlen lediglich für die gelieferte Energie und verbessern Ihre CO2-Bilanz nachhaltig.

Im Bereich Einsparcontracting analysieren wir in einem ersten Schritt die Bestandssituation unserer Kunden grundlegend hinsichtlich Einsparpotentiale. Auf Basis dieser Analyse entwicklen wir ein Konzept und übernehmem nachfolgend die Investitionen in neue hocheffiziente Technologie.

Wir garantieren unserem Kunden eine definierte Energieeinsparung und refinanzieren dadurch die Investition. Gerade der Einsatz unserer eigenen MSR- und Effizienztechnologie ermöglicht hier exzellente Kennwerte und Ergebnisse zum Vorteil unserer Kunden und zum Nutzen der Umwelt.

Großprojekt in Parsberg

Die Biber Biomasse GmbH errichtet als Contractor eine Bioenergiezentrale mit Fernwärmenetz in der Stadt Parsberg.
Der Auftrag mit einem Gesamtwert von rund 5,2 Millionen € beinhaltet die Belieferung von verschiedenen Liegenschaften des Landkreises Neumarkt, der Stadt Parsberg und weiteren Abnehmern.  





Versorgung Gymnasium

Der Auftrag zur Versorgung des Burkhart-Gymnasiums Mallersdorf-Pfaffenberg für die nächsten 18 Jahre geht an die Unternehmen Biber Biomasse GmbH / Erdgas Südbayern Wärme GmbH. Als Auftraggeber hat der Landkreis Straubing-Bogen auch hier zum wiederholten Male sein Vertrauen in die bewährten Partner bewiesen.